Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ist eine Anlaufstelle bei sozialen Fragen, Problemen und Krisen. Sie bietet Beratung und Unterstützung für Schülerinnen und Schüler jeglichen Alters, Eltern, Lehrpersonen und Schulleitungen. Die Schulsozialarbeit (SSA) unterstützt die Schule darin, Probleme frühzeitig zu erkennen und zu bearbeiten. Sie bietet Unterstützung bei Herausforderungen im familiären Umfeld und Beratung bei Erziehungsfragen.

Die Schulsozialarbeit organisiert und führt verschiedene Präventionsprojekte durch und fördert ein gutes Klassen- und Schulklima. Sie ist mit verschiedenen Beratungsstellen vernetzt und kann Kinder, Jugendliche und Eltern schnell und unbürokratisch weitervermitteln.


Die Schulsozialarbeit hat ihr Büro in der Schulanlage Selhofen in Kehrsatz. Sie arbeitet niederschwellig, neutral und unparteiisch. Die Schulsozialarbeit untersteht der Schweigepflicht, ihre Angebote sind kostenlos.

flyer SSA pdf

Kontakt:
Ursina Räth
031 960 00 93
sozialarbeit@schulen-kehrsatz.ch